Navigation

Facharzt/ärztin für Innere Medizin bzw.
Hämato-Onkologie als
Onkologe / Onkologin

Modernes Department in patientenorientiertem Umfeld - Vienna Inner City Hospital

Unser Auftraggeber ist Teil einer großen Klinikengruppe in Österreich und vereint als kleinstrukturiertes Haus in bester Wiener Innenstadtlage Spitzenmedizin mit einem dem Menschen zugewandten Patientenkontakt und höchsten Standards in der Pflege und Hotellerie. Das junge Department für Onkologie wurde 2017 gegründet, ist Mitglied des Vienna Cancer Centers und technologisch sowie medizinisch am neuesten Stand. Durch die Integration in die gruppenweite Struktur (Best Practice Boards) sowie eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit im Haus ist ein reger kollegialer Austausch in fachlicher Hinsicht nicht nur möglich, sondern zwingend notwendig. Im Rahmen der Erweiterung der Abteilung werden derzeit weitere Schlüsselpositionen im Team besetzt, weshalb für uns neben der fachlichen Expertise und Erfahrung insb. Ihr Interesse für Teamarbeit, innovative, ganzheitliche Behandlungskonzepte sowie eine hohe Patientenorientierung im Vordergrund stehen.

Unsere fachliche Mindestanforderung ist ein in Österreich anerkanntes Facharztdiplom im Bereich Innere Medizin sowie profunde Erfahrung in der Diagnose und Behandlung onkologischer Krankheitsbilder. Selbstverständlich ist ein abgeschlossenes Additivfach in der Hämato-Onkologie bzw. internistischen Onkologie von Vorteil, wobei in unserem Team neben Nachwuchspersönlichkeiten auch sehr erfahrene Kolleg/innen Platz und Gestaltungsmöglichkeiten finden. Die Schwerpunkte unserer Abteilung liegen neben dem gesamten Spektrum der Onkologie und Hämatologie insb. im Bereich des Verdauungstraktes sowie des Urogenitaltraktes. Unser Anspruch ist es, high-end-Medizin auf dem Niveau einer Universitätsklinik bereitzustellen - im Unterschied zu großen Kliniken steht bei uns allerdings der persönliche Patient/innen-Kontakt und damit einhergehend ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Sozialkompetenzen und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten absolut im Vordergrund. Weitere wesentliche Persönlichkeitsmerkmale sind hohe Selbständigkeit, Eigenverantwortung, ein initiativer Arbeitsstil sowie das Bewusstsein für unseren Wertekompass. Wir bieten neben modernster Infrastruktur, die für onkologische Teamarbeit am neuesten Stand ausgerichtet ist, vor allem eine aufgrund der überschaubaren Größe in der Praxis funktionierende fächerübergreifende Zusammenarbeit sowie hohe Lebensqualität im Zentrum Wiens und sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten im Haus und im Rahmen der Klinikengruppe. Selbstverständlich können Sie sich je nach Erfahrungslevel ein attraktives, marktadäquates Gehaltspackage ab EUR 80.000,-- brutto pro Jahr (zzgl. Dienstzulagen und attraktivem Poolgeldanteil) erwarten. Wenn Sie die oben beschriebenen Voraussetzungen erfüllen und als ambitionierte Persönlichkeit den idealen Mix aus beruflicher Herausforderung in der Spitzenmedizin, exzellenten Arbeitsbedingungen und einem städtischen Umfeld im Herzen Wiens schätzen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Als Personalberatung mit exzellentem Ruf sichern wir Ihnen selbstverständlich absolute Diskretion zu. Eine Weiterleitung Ihrer Bewerbungsabsicht bzw. etwaiger Unterlagen kommt für uns nur mit Ihrem Einverständnis und nach einem ausführlichen Gespräch in Frage, im Zuge dessen sämtliche für Sie relevante Themen im Vorfeld besprochen werden können. Selbstverständlich beraten wir Sie auch hinsichtlich einer etwaigen Relocation professionell und umfassend.

jobs@muellbacher.at
MUELLBACHER Personalberatung
Hrn. Julian Maly
Schönbrunner Schloßstr. 47
Orangerie Top 64
1130 Wien, Österreich

« Übersicht Stellenangebote