Navigation

Senior Frontend Web Developer (m/w/d)

LegalTech & GovTech Innovation

Unser Auftraggeber, die Wiener Zeitung Mediengruppe, betreibt anerkannte digitale Plattformen mit nationaler Reichweite, liefert mit der Content Agentur Austria Inhalte für öffentliche wie private Auftraggeber, fördert mit dem Media Hub Austria den österreichischen Medienstandort und verlegt die seit 1703 bestehende, weltweit älteste Tageszeitung. Im Rahmen der Entwicklung neuer und der Weiterentwicklung bestehender Services bieten wir Top-Developern mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und agilem Mindset sowohl ein sicheres Unternehmensumfeld als auch die Möglichkeit, federführend die Zukunft von Plattformen mit hoher gesellschaftlicher Relevanz zu gestalten.

Sie sind Web Developer mit Leib und Seele, interessieren sich für die neuesten Technologien, für agiles Arbeiten und suchen einen Job mit Sinn und gesellschaftlicher Relevanz? Sie sind ein Teamplayer und arbeiten gerne an der Schnittstelle zu Produktteam, Requirements Engineering, UX Experten und einem Management, das sich als Enabler versteht? Sie sind Experte insb. im Frontend-Bereich, haben bereits Erfahrung mit HTML5, CSS3, Bootstrap 4/5, JavaScript, TypeScript, Microsoft Blazor, React und Angular? Accessibility, Usability und UX sind Ihre Themen? Dann suchen wir genau Sie!

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Aufgabe mit der Möglichkeit, effiziente und innovative Lösungsansätze für technisch komplexe Herausforderungen zu realisieren. Darüber hinaus dürfen Sie sich Zugang zu den neuesten Technologien am Markt, persönliche Weiterentwicklung in Form von Coachings und interne wie externe Sparringspartner sowie ein Umfeld erwarten, das sich durch Langfristigkeit und Innovationsfreundlichkeit gleichermaßen auszeichnet. Moderne Büroräumlichkeiten an einem zentralen Standort, die Möglichkeit zu Home Office sowie mitarbeiterfreundliche Arbeitszeitmodelle für Ihre Work-Life-Balance sind für uns selbstverständlich. Für diese Position ist ein individuelles und marktadäquates Vergütungspaket vorgesehen. Wir sind gesetzlich verpflichtet, das Mindestentgelt mit EUR 55.000,-- brutto pro Jahr anzugeben, wobei selbstverständlich die Bereitschaft zu deutlicher Überzahlung besteht. Für einen vertraulichen Erstkontakt sowie Ihre Bewerbung wenden Sie sich bitte direkt an unsere Personalberatung.

Jetzt online bewerben
MUELLBACHER Personalberatung
Hrn. Julian Maly

Bitte beachten Sie bei E-Mail-Bewerbungen
unsere Hinweise unter www.muellbacher.at/datenschutz