Navigation

Pflege- und Betreuungsleiter/in

Öffentlicher Gesundheitsbetrieb - Region Wien West

Unser Auftraggeber, ein bestens eingeführtes Seniorenwohnheim unter öffentlicher Trägerschaft, stellt hohe ethische und qualitative Ansprüche sowie die optimale Wahrnehmung der Bedürfnisse älterer Menschen in den Mittelpunkt. Zur Verstärkung unseres kompetenten Pflege- und Führungsteams sind wir derzeit auf der Suche nach einer modernen (Nachwuchs-)Führungspersönlichkeit mit Freude an der Arbeit mit Menschen sowie der Führung und Motivation von Teams.     

Als solide, offen-positive Persönlichkeit mit hohen sozialen Kompetenzen vereinen Sie einen profunden Background in der Gesundheits- und Krankenpflege mit zumindest erster Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion sowie der Ambition, die Zukunft unseres Unternehmens als tragende Säule und Sparringspartner der Eigentümervertretung richtungsweisend zu gestalten. Visionskraft gepaart mit Umsetzungsstärke sowie eine ausgeprägte Qualitäts- und Dienstleistungsorientierung bringen Sie ebenso mit wie das nötige Einfühlungsvermögen im Umgang mit unterschiedlichen Menschentypen. Zentral für uns ist jedenfalls Ihre hohe Bereitschaft, die Führungskultur unseres Hauses proaktiv weiterzuentwickeln und dadurch unserer Betreuungsphilosophie folgend die Qualität unserer Dienstleistungen basierend auf modernsten Standards stetig zu verbessern.

Als Pflege- und Betreuungsleiter/in werden Sie als Teil des Managementteams die Führung und Leitung des Pflegedienstes sowie des Betreuungsteams nach fachlichen, organisatorischen, ökonomischen und rechtlichen Gesichtspunkten übernehmen und dabei unternehmensinterne Strukturen und Prozesse laufend evaluieren, definieren und weiterentwickeln. Sie übernehmen die Verantwortung für unsere Pflegekonzepte, die Sicherstellung und Verbesserung von unternehmensinternen Qualitätsstandards und verstehen sich als erster Ansprechpartner gegenüber Behörden. Wichtig ist uns im Rahmen dieser Rolle insbesondere Ihre Fähigkeit mit unseren multiprofessionellen Teams bestens zu interagieren, diese auch in Spitzenzeiten stets zu motivieren und das fachliche und persönliche Wachstum Ihrer Mitarbeiter/innen in den Vordergrund zu stellen. Die Personaleinsatzplanung und die Ausarbeitung von Konzepten zur Personalentwicklung sowie zur Mitarbeitergewinnung gehören ebenfalls zu Ihren Agenden. Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute EDV-Anwenderkenntnisse setzen wir selbstverständlich voraus.   

Wir bieten Ihnen mit dieser Position die Übernahme einer Führungsverantwortung in einem renommierten, öffentlichen Gesundheitsbetrieb mit einem spannenden, abwechslungsreichen Aufgabengebiet, hohem Gestaltungsspielraum sowie der Perspektive in einem wertschätzenden Umfeld gemeinsam langfristig erfolgreich zu sein. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt zwischen EUR 40.000,-- und EUR 55.000,-- mit der Bereitschaft zur deutlichen Überbezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung vorgesehen. Für einen vertraulichen Erstkontakt sowie Ihre Bewerbung wenden Sie sich bitte direkt an unsere Personalberatung.

Jetzt online bewerben
MUELLBACHER Personalberatung
Hr. Julian Maly