Navigation

Project Manager (m/w/d)

Medical Association - Organisation, Vereinsmanagement, Stakeholder Support

Unser Auftraggeber ist eine europäische Non-Profit-Organisation im medizinischen Bereich mit Head Office in Wien und breiter internationaler Vernetzung. Ziel ist die Förderung des wissenschaftlichen Austausches sowie die Erarbeitung und Weiterentwicklung von internationalen Guidelines in puncto Behandlung, Ausbildung und Forschung zum Nutzen der Patienten. Das Office-Team in Wien ist dabei Drehscheibe und Zentrum des daily business im Vereins- sowie Kongressmanagement und nimmt eine wichtige Rolle innerhalb der Organisation ein. Derzeit wird eine teamorientierte Persönlichkeit gesucht, die bereits Erfahrung aus einem vergleichbaren Umfeld mitbringt und mit Einsatzbereitschaft zum „good cause“ unserer Organisation beitragen möchte.

Wir wenden uns mit dieser Ausschreibung an Kandidaten mit zumindest 3-jähriger Erfahrung im Umfeld eines wissenschaftlichen Vereins, idealerweise konkret im Association Management, die sich durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten, eine gut strukturierte Arbeitsweise gepaart mit hoher Lösungsorientierung sowie Lernwillen und die Ambition auszeichnen, einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich zu übernehmen. Wichtig sind uns darüber hinaus ausgeprägte Teamorientierung, Fingerspitzengefühl im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern sowie Begeisterung für den internationalen Non-Profit-Bereich. Weiters vereinen Sie die Fähigkeit, in stressigen Situationen den Überblick zu behalten mit der Liebe zum Detail und hoher Präzision. Ihr Verantwortungsbewusstsein sowie ein gutes Verständnis für Compliance, Datenschutz sowie Auflagen im Bereich Ethik und Gemeinnützigkeit sind ebenfalls zentral. Exzellente Englisch- und sehr gute Deutsch-Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie einen versierten Umgang mit gängigen IT-Tools.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum Einstieg in das Head Office eines bestens eingeführten, europaweit tätigen Vereins, in dem kurze Entscheidungswege, Eigenverantwortung und Teamorientierung groß geschrieben werden. Sie werden an spannenden, gemeinnützigen Projekten mitarbeiten, hochinteressante wissenschaftliche Opinion Leader kennenlernen und an der Vorbereitung eines der größten medizinischen Kongresse in Europa teilhaben und sich sukzessive zu einer Schlüsselperson in einem kleinstrukturierten Team entwickeln. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt ab EUR 35.000,-- mit der Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung vorgesehen. Für einen vertraulichen Erstkontakt sowie Ihre Bewerbung wenden Sie sich bitte direkt an unsere Personalberatung.

Jetzt online bewerben
MUELLBACHER Personalberatung
Hrn. Julian Maly

Bitte beachten Sie bei E-Mail-Bewerbungen
unsere Hinweise unter www.muellbacher.at/datenschutz